Aus dem Winterschlaf

Jedes Jahr im Mai auf der Streuobstwiese DA-Eberstadt.

 

Do, 5.5. - Sa, 7.5.2016: Kleines Frühlingserwachen

 

Diesmal haben wir ein Gartenarbeitstreffen gemacht, um die Wiese (unter der Eiche*), den Zufahrtsweg und das Gelände zu pflegen, Hecken zurückzuschneiden und die Hütte von außen mit Leinöl und weiteren Biofarben zu streichen. (* Eicheln, Blätter und Zweige zusammengerecht und dadurch die Wiese durchlüftet.)

 

Es gab auch Open Space für Gemeinschaft auf der Wiese - aus der Einladung:

- Alles in Selbstorganisation: die, die da sind, gestalten gemeinschaftlich den Tag - bitte die Gepflogenheiten des Ortes beachten.

Wegbeschreibung beachten!

- Auto bitte ausschließlich unten am Mühltalbad abstellen (es steht ein Handwagen für Gepäck-/Holz-/Wasserbeförderung zur Verfügung)

 - - - - - -

 

Bitte bringt alles mit, was ihr benötigt:

- arbeitstaugliche Kleidung, festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe, Gartenschere
- Essen und Trinken, so viel ihr braucht und gerne etwas mehr (z.B. Aufstriche, Brot, Obst und Säfte als Brunch-/Abendbuffet)

- Decken zum Draufsetzen (ggf. Zelt)
- gutes Feuerholz (wer kann)
- eine Taschenlampe

- Musikinstrumente etc.
- und was ihr selber noch so braucht
- nette Freunde und Freundinnen

_______________________________

 

Unsere Camps 2016 sind das Friedensklangfest vom 24.-26.6.2016 und das Spätsommercamp vom 12.-14.8.2016 auf der Eberstädter Streuobstwiese.

 

_______________________________

 

Aus der Einladung vom Frühlingserwachen 2015 (1.-3.5.2015):

Gemeinschaft, Lagerfeuer, Redestabrunde, Singen, Trommeln, Workshops, Kräutersammeln, Essen, Zelten,....

Alles in Selbstorganisation

 

Wie immer waren alle naturliebenden ZelterInnen und nette Tagesbesucher willkommen. Es war ein recht kühles Mai-Wochenende, dennoch kamen am Samstag rund ein Dutzend Leute auf dem schönen Platz zusammen.

 

Aus der Einladung:

Essen bitte selber mitnehmen oder beteiligt Euch am Brunchbuffet und am Gemeinschaftskochen (meist abends), ca. 3 Euro pro Mahlzeit oder anteilige Lebensmittelspende zum Essen - weitere Spenden sind ebenso willkommen.

 

Das Treffen läuft in Selbstorganisation und ohne vorher festgelegtes Programm ab - das Frühlingserwachen lebt von euren Aktivitäten, Ideen und Mitbringseln. Wenn ihr zum Programm beitragen wollt, meldet euch bei uns. - Abends gibt es ein schönes Lagerfeuer (Do-Sa, wenn es nicht schüttet). - Alles auf eigene Verantwortung! Autos bitte am Mühltalbad parken. Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

ღ ♫  ღ ♫ ღ  ♫ ღ  ♫  ღ ♫ ღ ♫  ღ ♫ ღ  ♫ ღ ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ღ

Platz zum Zelten ist vorhanden.
Kinder sind willkommen!
Wasser wird gestellt! 
Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Ort.
Waschmöglichkeiten gibt es an einer nahe gelegenen Quelle
(das Mühltalbad ist nur von Mitte Mai bis Mitte September geöffnet...)


Fußweg ca. 700 m vom Parkplatz am Mühltalbad, 1.2 km von Wartehalle.

Bitte parkt euer Auto unten am Mühltalbad (nicht in den Streuobstwiesen, da dies alles Landschaftsschutzgebiet und meist Privatgelände ist).

 

Wir sehen uns auf dem Frühlingserwachen 2016 :-)


·٠?● ♫ ღ ♫  ღ ♫ ღ  ♫ ღ  ♫  ღ ♫ ღ ♫  ღ ♫ ღ  ♫ ღ ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ღ

.        ?● ♫ ღ ♫  ღ ♫ ღ  ♫ ღ  ♫  ღ   ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ●?٠·˙

·           ?● ♫ ღ ♫ ღ  ღ  ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ●?٠·˙

·                     ٠?● ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ღ  ♫ ●?٠·˙
      ٠                     
.                              ?● ♫ ღ ♫ ●·
.
.                               ?●  ღ ●?

.                                   ●

 

Ankündigungen jeweils im Monatsletter der Darmstädter Community 

Abonnieren: da-community (at) gmx.de