am Feuer
Lagerfeuer
Session
Heilung im Freien
Jahreszeitenfest
Camp
Jay Jay

Vierteljährlich zum Jahreszeitenwechsel

 

Zu den Sonnenwenden und Tag- und Nachtgleichen machen wir oder die Soshonas ein Lagerfeuer mit Musik und Gemeinschaftserlebnis in/bei Darmstadt oder in Brandau/Odenwald (ca. 20. März, 20. Juni, 20. September, 20. Dezember).

Auch an den irischen/keltischen Jahresfesten kann ein Treffen stattfinden (ca. 1. Februar, 1. Mai, 1. August, 1. November).

 

Am nächstgelegenen Samstag/Sonntag treffen wir uns abends vor Einbruch der Dunkelheit auf der Eberstädter Streuobstwiese, an der Grillhütte von Brandau oder auf der Permakulturwiese, um das Equinox bzw. Solstitium zu feiern. Beachtet bitte die jeweilige Terminankündigung. Nehmt dann bitte etwas zum Essen/Knabbern und Trinken, Musikinstrumente, lagerfeuertaugliche Kleidung und Decken mit.

Nette Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

 

______________________________________

 

Zu den vier Jahreszeitenfesten 2015 und 2016 gab es jeweils ein von den Soshonas vorbereitetes Lagerfeuer auf dem Grillplatz bei Brandau im Odenwald. 

 

Am Samstag 26. Juli 2014 gab es abends ein Lughnasadhfest der Community auf der Eberstädter Streuobstwiese. Heinrich und Mathias von "Comfort" machten Musik, Monika ein Agnihotra, es wurde getrommelt und lecker gegessen. Rund 20 Communities sind an diesem warmen Wochenende an der schönen Eiche zusammengekommen - Infos

 

Am Samstag 21. Juni 2014 gab es ab 19 Uhr mit TT Darmstadt ein Sonnenwendfest auf der Permakulturwiese DA-Kranichstein. Heinrich und Mathias von "Comfort" machten Musik aus aller Welt, Monika ein Agnihotra, und es gab Pellkartoffeln mit Wiesenkräuterquark - ein entspannter Abend nach einem intensiven Anastasia-/Shetininschule-Tag mit Irina aus Russland.

 

Vom 30.4.-4.5.2014 feierten wir mit unserem Frühlingserwachen das Beltane-Fest auf der Eberstädter Streuobstwiese.

______________________________________

 

Am Samstag 21. Dezember 2013 gab es ein Sonnwendfest auf der Permakulturwiese in Kranichstein. Zum Sonnenuntergang machte Monika ein Agni Hotra, anschließend sangen wir Mantren mit Katrin Heimann und tauschten uns aus.

 

Den Sommeranfang feierten wir vom 5.-9. Juni 2013 mit unserem Friedensklangfest in Wald-Amorbach/Odenwald.

 

Das Beltane-Fest feierten wir mit unserem Frühlingserwachen vom 27.4.-1.5.2013 in Eberstadt.

______________________________________

 

Das waren die Jahreszeitenfeste 2012

 

Den Winteranfang am 22.12.2012 begingen wir im Rahmen unserer Zeitenwendefeierlichkeiten in Nieder-Beerbach.

 

Den Herbstanfang markierten wir am 22.9.2012 mit einem Treffen auf der Eberstädter Streuobstwiese.

 

Den Sommeranfang am Donnerstag 21.6.2012 feierten wir im Rahmen unseres Friedensklangfests im Odenwald mit einem abendlichen Sonnenwendfeuer.

 

Das Beltane-Fest feierten wir mit unserem Frühlingserwachen vom 27.4.-1.5.2012 auf der Eberstädter Streuobstwiese.

 

Am Samstag 31.3.2012 trafen sich rund 2 Dutzend Communities auf der Eberstädter Streuobstwiese und begingen trotz der kühlen Märzwitterung ein gemütliches Beisammensein.

 

Am Freitag 23.12.2011 trafen wir uns spätnachmittags zur Wintersonnenwende auf der Streuobstwiese. Es gab einen leckeren Couscoussalat, Folienkartoffeln, Knabbereien usw.